Elena Gladkovageb. 1986 in Chabarowsk / Russland, besuchte zunächst die Musikschule und das College für Kunst in ihrem Heimatort. Danach studierte sie an der Gnessin-Musikakademie Moskau und arbeitete als Praktikantin am Moskauer Konservatorium. Seit 2010 studiert sie bei Prof. Arkadi Zenzipér an der HfM Dresden. Sie ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe. So gewann sie zum Beispiel den zweiten Preis des internationalen Wettbewerbs für junge Pianisten in Blagovetschensk / Russland 2002,den zweiten Preis des Internationalen Wettbewerb-Festivals „Talente, Hoffnungen, Meister“ in Albena / Bulgarien 2007 und den dritten Preis beim Internationalen Franz Schubert Wettbewerb in Russe / Bulgarien 2007. Seit 2000 konzertiert Elena Gladkova regelmäßig in Russland und Mitteleuropa sowohl solistisch als auch kammermusikalisch.

 

Programm

Brahms Sonate Nr. 3

Pause

Bach Partita Nr. 1

Haydn Sonate F-Dur

Brahms Fantasien op.116

 

Programmpartner: Dresdner Piano Salon      Gefördert durch: Blumenauer Immobilien