DSC_6609Rahmenprogramm Tango im Park

Der Argentinische Tango ist die ursprünglichere und weniger reglementierte Form des Tanzes der sich vor über hundert Jahren am Rio de la Plata entwickelt hat. Da der Tango seit 2009 zum Weltkulturerbe gehört, bringen wir dieses an die Elbwiesen zurück.

Es ist eine offene Tanzveranstaltung zu traditionellen und auch modernen Tangos. Wir laden jeden zum schwofen, gaffen, genießen, ausprobieren und mitmachen ein.

Danke an Norbert Gust


Das eintrittsfreie Festival Palais Sommer wird neben Sponsoring vor allem auch durch die Spenden der Besucher möglich. Empfehlung: 5-10 € / Spendenbox am Kulturcounter Eingang Elbradweg.

Vielen Dank für eure Unterstützung!