Der bekannte Neurobiologe, Bestseller-Autor und Gründer der Potentialentfaltungsakademie Prof. Dr. Gerald Hüther ist gemeinsam mit ZDF-Moderator und Buchautor Tim Niedernolte, der Buchautorin, Vortragsrednerin und als Coach tätigenJeanette Hagen, Jörg Polenz vom Palais Sommer und der Moderatorin Anita Maas (Maas Verlag) am Montag (20.08.) ab 20 Uhr zu Gast auf der Bühne im Park des Japanischen Palais.

Die Diskutanten verhandeln im Rahmen der Reihe Palais.Gespräche beim Palais Sommer das Thema: „In Freiheit und Würde?“ mit dem ihnen jeweils eigenen, theoretischen Rüstzeug. Die Begriffe Würde, Werte und Wertschätzung werden eine zentrale Rolle spielen. Es werden die Grundlagen des sozialen Zusammenhalts in der Gesellschaft beleuchtet und neben oder gegenüber die Freiheit und Entwicklung des Einzelnen gestellt.

Dieses hochspannende Thema von einem hochkarätig besetzten Podium auseinandergesetzt zu sehen, dürfte für jeden Publikumsteilnehmer neue, spannende Impulse bereithalten.

Selbstverständlich freuen wir uns über Ihre Anmeldung nach Möglichkeit unter becher@zzdd.de bei zusätzlichen Wünschen nach Foto- und Gesprächsoptionen.

F.d.R.d.A.
Sarah von Sachsen
Pressearbeit im Auftrag des Palais Sommer Dresden
Zastrow + Zastrow GmbH, Tel. 0351/899 11-0; vonsachsen@zzdd.de