Neue Programmhighlights: Drei Klassik- und zehn Klaviernächte 

Seit mittlerweile 12 Jahren steht der Palais Sommer Dresden für eintrittsfreien Kulturgenuss in beschaulicher Atmosphäre mitten im Herzen der Stadt. Mehr als 92.000 Besucher*innen kamen im vergangenen Sommer in den Genuss verschiedenster Kulturveranstaltungen – und das vollkommen eintrittsfrei. 

Die Qualität und Eintrittsfreiheit des Festivals und die faire Bezahlung der Mitarbeitenden und Künstler*innen wird vor allem durch bürgerschaftliches Engagement und die Unterstützung seiner Partner*innen ermöglicht. Der Palais Sommer ist froh, 2021 eine neue starke Partnerin gewonnen zu haben – die Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen

„Der Palais Sommer ist bereits seit vielen Jahren eine feste Größe in Dresdens vielfältiger Kulturlandschaft. Als Teil der Stadtgemeinschaft sind wir stolz darauf, einen Beitrag zu diesem großartigen Fest für alle Dresdnerinnen und Dresdner leisten zu dürfen. Auch für unsere Mieterinnen und Mieter soll es ein ganz besonderes Erlebnis werden, weshalb wir ihnen Vorteilskarten zur Verfügung stellen“, erklärt Patrick Hofmann, Leiter des Deutsche Wohnen-Service Points Dresden.

Die Deutsche Wohnen ist eine der führenden börsennotierten Immobiliengesellschaften in Europa. Der operative Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Bewirtschaftung des eigenen Wohnimmobilienbestandes in dynamischen Metropolregionen und Ballungszentren Deutschlands. Die Deutsche Wohnen sieht sich in der gesellschaftlichen Verantwortung und Pflicht, lebenswerten und bezahlbaren Wohnraum in lebendigen Quartieren zu erhalten und neu zu entwickeln. 

Für die Deutsche Wohnen gehört die Förderung von Kunst und Kultur zur DNA des Unternehmens. In Dresden fand dies beispielsweise Ausdruck in der Unterstützung der „Kulturschaufenster“ im Dezember 2020. Dabei wurde die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) u.a. mit kostenfreien Ladenflächen bei der einzigartigen Vorführung digitalisierter Stummfilme über Schaufensterscheiben unterstützt. Zudem entstand im letzten Jahr an einem Wohngebäude der Deutsche Wohnen in Dresden-Prohlis ein sogenanntes Mural. Das riesige Wandgemälde mit dem Titel “Dresden Hero“ wurde durch den in Dresden bekannten Graffiti-Künstler SLIDER gestaltet. Seit 2013 bewirtschaftet die Deutsche Wohnen in Dresden rund 6.000 Wohnungen und 280 Gewerbeeinheiten. Zudem entsteht aktuell in der Nähe des Festivalgeländes das Neubauprojekt Schützengarten, ein urbanes Wohnquartier mit rund 480 Wohnungen und ca. 2.200 m² Gewerbefläche. 

Drei Klassik- und zehn Klaviernächte unter freiem Himmel 

Im vergangenen Jahr bildeten das Ensemble Mediterain und Star-Sopranistin Camilla Nylund mit ihrem gemeinsamen Auftritt am letzten Abend des Palais Sommer den Höhepunkt eines unvergesslichen Festival-Sommers. Anknüpfend an diese schöne Erinnerung wird das Ensemble Mediterain gemeinsam mit dem Schauspieler Ahmad Mesgarha den Palais Sommer 2021 im Rahmen der ersten von insgesamt drei Klassiknächten eröffnen. Die Musiker*innen werden das Ballett „Der Dreispitz” von Manuel de Falla aufführen. Die Klassiknacht am 16. Juli wird unterstützt durch Sächsische.de. 

Weiter geht es am 30. Juli mit einem Auftritt der Deutschen Streicher-philharmonie. Es handelt sich um das jüngste Bundesauswahlorchester, in dem die Spitzentalente unter den Streichinstrumentalist*innen der Musikschulen vereint werden. Die jungen Musiker*innen im Alter von 11 bis 20 Jahren werden die zweite Klassiknacht des diesjährigen Palais Sommer zu einem unvergesslichen Ereignis machen. 

Die dritte Klassiknacht findet am 3. August im Palais Park statt. Zu hören gibt es das Lied- und Musikprogramm „Adoro – Das Herz Lateinamerikas in seinen Liedern“. Stilecht präsentiert wird das Programm voller Temperament, Tango und Tradition Lateinamerikas von dem aus Mexiko stammenden Bassbariton Manuel Betancourt Camino. Unterstützt wird er dabei von den beiden international tätigen und vielseitigen Talenten Narihito Mukeda am Klavier und Aya Matsuda auf der Violine, die ihn begleiten, aber auch mit eigenen Soli in Erscheinung treten. 

Auf insgesamt zehn Klaviernächte können sich die Palais Sommer Gäste freuen. Unter anderem werden Dr. Olena Khoruzha, Alexey Pudinov und Krystsina Vavilonskaya im Palais Park spielen. Der Flügel inmitten des Parks ist zum Markenzeichen des Festivals geworden. 

Dir gefällt der Palais Sommer und die Idee dahinter? Dann spende jetzt bitte unter www.palaissommer.de

Der Freundeskreis soll den Palais Sommer von innen heraus stärken, Planungssicherheit schaffen und das Festival unabhängiger machen. Alle, die das Festival lieben, es besuchen und die Idee dahinter wertschätzen, sind eingeladen, dem Freundeskreis jetzt beizutreten. Neben vielen Vorteilen wie Preisnachlässen bei der Gastronomie und der Ausleihe der Stühle und Yogamatten, erhält man als Mitglied auch die Möglichkeit, sich den garantierten Zugang zu den Veranstaltungen zu sichern. Alle Infos dazu findet man unter https://palaissommer.de/freundeskreis/

Alle Informationen rund um das beliebte Dresdner Festival für Kunst, Kultur und Bildung erhält man auf der Website des Palais Sommer. Es lohnt sich, regelmäßig vorbeizuschauen, denn hier werden täglich Neuigkeiten, Programmpunkte und vieles mehr vorgestellt. 

F.d.R.d.A.
Annika Becher
Pressearbeit im Auftrag des Palais Sommer Dresden
Zastrow + Zastrow GmbH, Tel: 0351/899 110; Mobil: 0151/17429268; Mail: becher@zzdd.de

Fotos und Material sind auf der Palais Sommer-Website über Media Assets (https://palaissommer.de/media-assets/), Passwort „Pressematerial“ abrufbar. 

Hauptpartner LIDL Partner Deutsche Wohnen
Kooperationspartner Freiberger Brauhaus
Wohlfühlpartner Insel der Sinne, Bilderberg Bellevue
Förderunternehmen Novaled, EWG Dresden eG, Nitz Steuerberatung, Roller, Linss & Waldenfels, VON ARDENNE GmbH, Dresdner Piano Salon Kirsten, Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Programmpartner Junge Meister der Klassik, Yoga Kontakt, Loose Notes, Literaturforum e.V., Klub Solitaer e.V., Städtische Bibliotheken Dresden
Gesundheitspartner AOK Plus Medienpartner ARTE

Cookie Consent mit Real Cookie Banner