Datum/Zeit
06.08.2019
21:30

Palais.Kino
MALEREI IM FILM
Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Genre: Drama
Regie: Peter Webber
Darsteller: Scarlett Johansson, Colin Firth, Cillian Murphy
Länge: 100 min
Produktionsjahr: 2003
Land: US, LUX, UK
FSK: 6

In seinem Regiedebüt präsentiert Peter Webber die betörend schöne Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Tracy Chevalier über die fiktive Entstehungsgeschichte eines der berühmtesten Meisterwerke des holländischen Malers Johannes Vermeer. Das bildgewaltige Historiendrama wurde auf Festivals weltweit gefeiert; Hauptdarstellerin Scarlett Johansson wurde für ihre darstellerische Leistung für einen Golden Globe als Beste Hauptdarstellerin nominiert, insgesamt erhielt dieses Meisterwerk drei Oscar®- sowie zwei Golden-Globe-Nominierungen.
Als Hausmädchen kommt die junge Griet (Scarlett Johansson) in das Haus des holländischen Malers Johannes Vermeer (Colin Firth) und ist fasziniert von seinen Werken. Der Künstler spürt sofort Griets Begeisterung und intuitives Verständnis für Malerei. Obwohl die beiden Welten, Bildung und sozialer Stand trennen, fühlen sich Magd und Meister zueinander hingezogen. Das besondere Verhältnis der Beiden bleibt nicht unbemerkt und wird von Vermeers Ehefrau mit Eifersucht und Argwohn begutachtet, von Vermeers Schwiegermutter (Judy Prafitt) und Mäzen (Tom Wilkinson) hingegen schamlos für eigene Zwecke ausgenutzt. Heimlich fertigt Vermeer ein Portrait von Griet – eines der größten Meisterwerke aller Zeiten. Doch für den Künstler und seine Muse hat dies fatale Folgen …

 

Spendenempfehlung 5 €

 

Unterstützt durch Dresden Fernsehen, Dresdner Neueste Nachrichten und Korch- dein Heimatfleischer

Die Musik vor und nach der Veranstaltung und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Yogamatten, Decken und Liegestühle können am Kulturcounter im Park ausgeliehen werden.

Alle Bilder dieser Veranstaltung: © DAS MÄDCHEN MIT DEM PERLENOHRRING. Concorde Home Entertainment, 2005