Datum/Zeit
10.08.2020
21:15

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Palais.Kino
Der ewige Gärtner
Filmperlen

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 5 Euro.

Genre: Drama, Mystery, Thriller
Regie: Fernando Meirelles
Darsteller: Ralph Fiennes, Rachel Weisz, Danny Huston
Filmpreise: 59. British Academy Film Award: Bester Schnitt (2006)
Länge: 129 Minuten
Produktionsjahr: 2005
Land: USA
FSK: 12

Diplomat Justin Quayle verabschiedet sich von seiner Frau Tessa. Wenig später muss Justin ihre schrecklich zugerichtete Leiche identifizieren. Er erinnert sich an die Anfänge ihrer Beziehung und das Engagement Teresas, den Praktiken eines rücksichtslosen Pharmakonzerns auf die Spur zu kommen.

Weil Justin nach ihrem Tod auf Ungereimtheiten stößt, wird auch er zum Detektiv und kann im Verlauf der Ereignisse ungeahnte Machenschaften aufdecken und ihm bislang verborgen gebliebene Aspekte von Tess’ Lebenswerk entdecken.

 

Programmpartner: Danke an Peter Müller und Fabian Bräuninger


Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Die Musik zur künstlerischen Gestaltung der Fassadenillumination des Japanischen Palais hat der Dresdner Künstler Jan Heinke eigens für unser Festival komponiert und arrangiert. Danke dafür!

Yogamatten, Decken und Liegestühle können im Park ausgeliehen werden.