Datum/Zeit
29.07.24
17:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Piano Recital
Gaidar Beskembirov (RUS)

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Dann unterstütze uns bei Comuneo. Unsere Platzkapazitäten an den Festivalorten sind begrenzt. Dem Comuneo-Freundeskreis garantieren wir den Zugang zu allen Veranstaltungen. Zusätzlich halten wir eine kleine Anzahl an Comuneo-Loungeplätzen, bis 30 Min. nach Veranstaltungsbeginn frei. Melde dich hier bei Comuneo an!

Unterstütze das Festival – Deine Spende ist für jede Veranstaltung unverzichtbar.
Gemeinsam ermöglichen wir bei mehr als 200 eintrittsfreien Veranstaltungen unvergessliche Erlebnisse und fördern Kunst, Kultur und Bildung in deiner Stadt.

Gaidar Beskembirov

Schon früh wurde dem jungen Musiker Gaidar Beskembirov ein außergewöhnliches Talent für die Musik und das Klavierspiel zugesprochen. Seinen ersten Klavierabend gab er mit 10 Jahren, und im Alter von 14 Jahren begann er, mit Orchestern zu spielen. Seitdem führten ihn Tourneen nach Asien und durch ganz Europa. Besonders nennenswert ist die Zusammenarbeit mit den Symphonischen Orchestern von Sankt Petersburg, Togliatti und Kasan.
Im Jahr 2009 gewann Gaidar Beskembirov den 1. Preis beim Kabalewskij Klavierwettbewerb. Während seines Studiums an der Kasaner Musikhochschule wurde Gaidar mit weiteren Preisen bei mehreren Klavierwettbewerben ausgezeichnet. Sein Solistenstudium absolvierte er bei Prof. Le Sage an der Freiburger Hochschule für Musik, wo er inzwischen selbst einen Lehrauftrag am Lehrstuhl Klavier innehält. Während seines Studiums wurde er 2017 mit dem 1. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb Lepthien in Freiburg ausgezeichnet.

Programm:

Johannes Brahms (1833-1897)
Drei Intermezzi op. 117
Frédéric Chopin (1810-1849)
Polonaise-fantaisie op. 61
Franz Liszt (1811- 1886)
Transcendental Étude Nr. 11: „Harmonies du soir“

– Pause –

Robert Schumann (1810-1856)
„Kreisleriana“ op. 16

Facebook

© Gaidar Beskembirov

Programmauswahl: Articon GmbH


Wir empfehlen für diese Veranstaltung eine Spende in Höhe von 15 Euro, gerne direkt vor Ort digital oder in unsere roten Spendenboxen, bzw. gleich online hier.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner