RAHMENPROGRAMM
mit Corda Quartett und Dr. Doll – Sie tanzt im Labor – Mu-Yi Chen, Norbert Kegel

Als Solist feierte Vladi Corda zahlreiche Erfolge wie  ab 2003  auf dem 52.Festival international de Santander (Spanien), Turino (Italien), Sofia (Bulgarien),  und 2008 in Antalya. Parallel dazu war Vladi Corda in Theater-Aufführungen zu sehen, wie z.B: in „Jedermann“ mit Brigitte Grotum, Brigitte Mira und Sonja Kirchberger oder in Hollywood-Produktionen mit so namhaften Schauspielern wie Kevin Spacey, Kate Bosworth und John Goodman. Seit 2008  Organisator, Künstlerische Leiter und Konzertmeister „Ensemble  Corda Berlin“. Er organisierte zahlreiche Konzerte in der Berliner Philharmonie, dem Berliner Dom und Konzerthaus Berlin, spielte  bei der Amtseinführung des deutschen Präsidenten 2010. Seit 2000 schuf Vladi Corda zahlreiche Kompositionen im Auftrag der Kulturforum Stiftung Berlin, die er zusammen mit dem legendären Organisten Lothar Knappe uraufführte. Als Solist, Dirigent oder Konzertmeister  hat  Vladi Corda in den letzten 10 Jahren mehr als 1200 Konzerte mit verschiedenen  Orchestern gespielt und geleitet. Wie die Zeitung Zitty Berlin schreibt : „im Solopart Mozart 3 Violinkonzert zeigt Vladi Corda, dass er ein Geigenvirtuose ist, der keine Vergleiche zu scheuen braucht“. 2017 spielt Vladi Corda Solo bei MTV Unplugged. 2018  Gründung des Orchesters “Art Nouveau” Berlin nach dem Konzert mit dem Diplomatik Chor Berlin im Berliner Dom. Seit 2018 ist er Regionalleiter für Berlin Brandenburg beim Lerninstitut Arte.

Das Corda Art Quartett  wurde 2006 in Berlin mit  Musikern aus Berliner Orchestern gegründet. Seit dieser Zeit hatte das Quartett in ganz Deutschland und in vielen Ländern der Welt mehr als 500 Auftritte. Es gibt kaum ein Musikwerk für dieses Quartett welches die Musiker noch nicht gespielt haben. Der Schwerpunkt des Ensembles ist aber die neue Musik. Und auch dieses Mal, am 22.08.2018 wird beim Palaissommer eine Premiere dabei sein. Die Suite Berliner Jahreszeiten “Les seasons Art Nouveau” des Komponisten Vladi Corda. Vladi Corda (der Gründer des Quartetts) hat als Solist, Dirigent oder Konzertmeister in den letzten 10 Jahren mehr als 1200 Konzerte mit verschiedenen Orchestern gespielt und auch diese geleitet. Wie die Zeitung Zitty Berlin schreibt: „im Solopart Mozart 3 Violinkonzert zeigt Vladi Corda, dass er ein Geigenvirtuose ist, der keine Vergleiche zu scheuen braucht“

Manga Doll handelt von einem Manga-Comic verliebten Bastler und Tüftler (Dr Doll), welcher sich nach seinen eigenen Vorstellungen eine Maschinenpuppe im Manga-Style zusammenbauen möchte. Aus einem sehr merkwürdigen Zufall erweckt sie, die Maschinenpuppe zum Leben……

Eine kleine witzige getanzte Geschichte über einen einsamen Nerd der sich seine Liebe und Traum erfüllt. Dabei werden sehr viele Tanzstile der heutigen und vergangenen Zeit zu sehen sein.

MuNo-Productions GbR (Mu-Yi Chen, Norbert Kegel)
Choreografie: Mu-Yi Chen
MangaDoll: Mu-Yi Chen
Doctor Doll: Norbert Kegel

MuNo-Productions ist ein junges künstlerisches Unternehmen, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Tanz und Theater, Events für ALLE zu machen. Auf Grund unserer erstklassigen Ausbildung und unserer langjährigen Berufserfahrung können wir klassisches und modernes Ballett, Showdance, UrbanDance, Breakdance, KungFu und Taichi miteinaner verknüpfen und neue Kreationen entwickeln. In unserer Tanzschule MuNo-DanceStudio geben wir mit Kursen von Ballett über Fitness, ShowDance, HipHop bis hin zu Tai Chi all unserer Erfahrungen an “Groß und Klein” weiter.

Die Musik vor und nach der Veranstaltung und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Programmpartner Junge Meister der Klassik | unterstützt durch apollo Radio)))

 

Yogamatten, Decken und Liegestühle können am Kulturcounter im Park ausgeliehen werden. 


Das eintrittsfreie Festival Palais Sommer wird vor allem durch die Spenden der Besucher möglich. Hilf dabei, noch mehr tolle Künstler nach Dresden zum Palais Sommer zu holen und unterstütze dein Festival: Sende eine SMS mit dem Kennwort PALAISSOMMER an die 81190 und spende ganz einfach 10 Euro. Oder nutze unser Online-Formular – vielen Dank für deine Unterstützung!