Datum/Zeit
13.08.2019
19:30

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden


Lammel|Lauer|Bornstein (DE)

Klaviernacht +
Lammel | Lauer | Bornstein (DE)

Andreas Lammel: Piano
René Bornstein: Double bass
Florian Lauer: Drums

Ehe Lammel, Lauer und Bornstein 2014 ihr Debüt Novemberlieder veröffentlichten, verbrachten sie viel Zeit damit, ihre Kompositions- und Spielweisen aufeinander abzustimmen, um schließlich zu einem intuitiven Einverständnis zu gelangen. Nun versteht sich das Trio längst als gleichberechtigtes Kollektiv. Genauer gesagt, als Vereinigung von drei recht unterschiedlichen Charakteren, deren persönliche Geschichte und musikalischen Vorlieben erkennbar sind, sich aber nicht offensiv in den Vordergrund drängen, sondern sich gegenseitig bereichern.

Ihr Personalstil changiert zwischen Vertrautem und Überraschungen, kreist um Präzision und Assoziation, basiert auf Aufmerksamkeit und Konzentration. Das die Musik dabei selbst in nachdenklichen Momenten absolute Leichtigkeit bewahrt, gehört zum speziellen Charakter von Lammel|Lauer|Bornstein. Ihr letztes Album “Look At Me“, erschienen bei Traumton, wurde für den ECHO JAZZ 2017 nominiert. “Look At Me“ klingt offen, kreiert eine atmosphärische Weite, die sich bewusst von der im Jazz häufig üblichen Direktheit abhebt. Entsprechend können alle Instrumente atmen, sich auch in Nuancen entfalten und stehen plastisch im Raum. Wie die facettenreiche Musik schlägt auch der Klang des Albums eine Brücke zwischen Jazz und Klassik, mit kleinen abzweigenden Stegen Richtung Pop. Preisgekrönt mit dem Europäischen Nachwuchs-Jazzpreis Burghausen, Krokus Jazzpreis Jelenia Gora, Internationaler Jazzpreis Avignon, und den AES Conventions in Paris sind die drei jungen Herren Andreas Lammel (p), Rene Bornstein (b) und Florian Lauer (dr) europaweit live auf Tour.

„Das ist hohe Piano-Trio-Kunst, die auch den internationalen Vergleich nicht zu scheuen braucht.“
(Jazz-Podium 04/2014)

 

Für das Berliner/Dresdner Klaviertrio gibt es 2019 gleich zwei Gründe zu feiern: Im Herbst wird das neue Album bei Traumton Records erscheinen. Außerdem freut sich die Band über ihr zehnjähriges Bestehen und geht deshalb auf große Release-Jubliäums-Konzerttour.

 

Spendenempfehlung 15 €

 

unterstützt durch Sächsische Zeitung

Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Web Lammel | Lauer | Bornstein I Facebook Lammel | Lauer | Bornstein

Spotify Lammel | Lauer | Bornstein

 

Yogamatten, Decken und Liegestühle können am Kulturcounter im Park ausgeliehen werden.

Copyright Titelbild: PR