Datum/Zeit
28.07.2020
20:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Konzerte im Park
Marina & the Kats (AUS)
Jazznacht

unterstützt durch Consus Real Estate
Programmpartner Jazztage Dresden

Spendenempfehlung: 10 Euro

Bei Marina & The Kats geben sich die Vergangenheit und die Gegenwart die Hand. Schon mal ein dreigeteiltes Schlagzeug gehört? Das ist das musikalische Emblem einer Band, die ohne Zweifel als the World Smallest Big Band für Furore sorgt.

Was passiert, wenn man den Charme der Nostalgie mit dem Puls der Zeit kombiniert? Darauf gibt es unzählige Antworten, musikalisch treffen es Marina & The Kats mit ihrem Neoswing auf den Punkt. Die Quelle sind verspielten Eigenheiten des Swings. Aus dieser schöpfen die vier MusikerInnen, während sie an die Gegenwart erinnern. Dabei kommt die Inspiration von überall her, sie liegt auch in der Stille. Zwischen treibenden Rhythmen und pulsierenden Klängen hört man sie und in zarten Tönen der Sängerin, bevor Marina & The Kats beginnen, zu brodeln, zu kochen und schließlich aufzubegehren – mit unbändiger Energie.

Marina & The Kats finden ihren Ursprung 2015 in Graz, doch bald verschlägt es sie nach Wien. Dort formiert sich die Band, Stimmungen der Stadt verschmelzen mit dem Alten, das wir überall finden. Sie ergänzen Retrospektion mit neuem Sound, feiern ein fulminantes Debut mit „Small“ (2016), dem Album folgen zwei weitere erfolgreiche Platten „Wild“ (2016) & „Swingsalabim“ (2019). Dass sie auch auf der Bühne Mut zum Unkonventionellen zeigen und sich nicht davor scheuen, das Blatt vor dem Mund durch die Luft zu schleudern, beweisen sie in jedem ihrer Konzerte. Sie lassen den Swing behutsam aufleben – alle Songs stammen aus der eigenen Feder. Den Anklang an vergangene Zeiten mit neuem Sound – das und mehr lässt uns verlieben in den Neoswing von The World Smallest Bigband, Marina & The Kats.

Web I FacebookSpotify


Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Yogamatten, Decken und Liegestühle können im Park ausgeliehen werden