Datum/Zeit
09.08.2020
9:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Yoga im Park
Mit Sattva Himalaya Kundalini Yoga die Kraft der Selbstheilung wecken
mit Jacqueline Jurisch

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 5 Euro.

Sattva Yoga ist eine ganzheitliche Praxis, die alle traditionellen und heiligen Praktiken der alten tantrischen und vedischen Yogatradition umfasst: Himalaya Kundalini, Kriyas, Pranayama, Meditation, Mudras, Mantras, Asanas, Laya- und Chi-Bewegungen sowie Hatha Vinyasa. Gemeinsam widmen wir uns der Heilung unseres Körpers, um uns wieder mit uns selbst, unserer wahren Essenz, Liebe und Dankbarkeit zu verbinden. Mit Akzeptanz, Achtsamkeit sowie Liebe begegnen wir uns selbst, wir sind präsent im Moment und erlauben unserem Körper wieder in Balance zurück zu finden.

In Kooperation mit Yoga-Kontakt-Dresden

Du hast keine Yogamatte oder möchtest ganz spontan an einer Yoga-Session teilnehmen? Kein Problem, denn bei uns kannst Du Dir für 5 Euro Pfand und eine kleine Leihgebühr ganz unkompliziert eine Matte an unseren Kulturcountern ausleihen. Wir freuen uns auf Dich!

Die Musik zur künstlerischen Gestaltung der Fassadenillumination des Japanischen Palais hat der Dresdner Künstler Jan Heinke eigens für unser Festival komponiert und arrangiert. Danke dafür!