Datum/Zeit
02.08.2020
15:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Palais.Bienen
Palais Sommer Bienenkunde

Seit diesem Jahr beherbergt der Palais Sommer 200.000 fleißige Bienen in vier Beuten. Diese finden ihr Zuhause am Palais.Ufer zwischen dem Elberadweg und der Elbe gegenüber des Eingangs zum Park. Mit dem neuen Programmpunkt Palais.Bienen in Zusammenarbeit mit der Genossenschaft bienenkollektiv (eG i.G.) bekennt sich der Palais Sommer zur Nachhaltigkeit und einer lebenswerten Zukunft mit Bienen. Das Bienensterben muss aufgehalten werden, denn die Biene ist nicht nur Honiglieferant, sondern von enormer Bedeutung für uns und die Natur.

Hast du Lust etwas über die Welt der Bienen zu lernen? Dann bist du herzlich zur Palais Sommer Bienenkunde eingeladen. “Was ist die Aufgabe eines Imkers?” oder “Wie ist eine Bienenbeute aufgebaut?” Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Bienen werden bei der Bienenkunde durch das bienenkollektiv geklärt. Auch in das Innenleben der Bienenbeute kann man einen Blick werfen und Honig zum Verkosten wird es auch geben.

Mehr dazu »

In Kooperation mit dem bienenkollektiv (eG i.G.)


Yogamatten, Decken und Liegestühle können im Park ausgeliehen werden.

Die Musik zur künstlerischen Gestaltung der Fassadenillumination des Japanischen Palais hat der Dresdner Künstler Jan Heinke eigens für unser Festival komponiert und arrangiert. Danke dafür!