Datum/Zeit
24.07.2019
20:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden


Wie leben wir morgen? In Liebe, Beziehung und würdevoller Sexualität?

PALAIS.GESPRÄCHE
Wie leben wir morgen? In Liebe, Beziehung und würdevoller Sexualität?
Vortrag: Frank Fiess
Moderation: Antje Schorisch

Ein herzberührender und inspirierender Abend mit Frank Fiess über wichtige Fragen einer lebens- und liebenswerten Zukunft für uns Alle! Frank Fiess ist seit mehr als 30 Jahren für viele tausend Menschen ein engagierter Lehrer für Selbst-Liebe, Beziehungen zwischen Frau und Mann auf Augenhöhe und für die Kunst der Würdevollen Sexualität!
Er ist Diplom-Pädagoge, Heilpraktiker für Psychotherapie, Ausbildungs-Therapeut für Integrative Körperpsychotherapie, Tantra-, Yoga- und Feuerlauflehrer und vieles mehr. Er war viele Jahre in der Friedensbewegung, in der Bewegung für erneuerbare Energien und anderen gesellschaftlichen Initiativen engagiert. Seine Arbeit verbindet auf einzigartige Weise die individuelle Selbst-Liebe, die Wertschätzung für das eigene Leben und unsere Fähigkeit in unseren Beziehungen glücklich zu sein. Er versteht es meisterhaft die spirituelle Arbeit am Selbst mit gesellschaftlichem und politischen Engagement für die Erde zu verbinden. Er ist Initiator verschiedener gesellschaftlicher Initiativen.

Vorstellung und einführendes Gespräch – Antje Schorisch und Frank Fiess
Erlebnis-Vortrag mit kreativen, lebendigen, alltagspraktischen Übungen und Anregungen für ein erfülltes und würdevolles Leben und Lieben.
Lebendiges Gespräch und ZuhörerInnen-Fragen.

 

Spendenempfehlung 10 €

 

Unterstützt durch Sächsische Zeitung

Die Musik vor und nach der Veranstaltung und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen werden unsere Gäste jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Yogamatten, Decken und Liegestühle können am Kulturcounter im Park ausgeliehen werden.