In Yin&Yang-Yoga wird Alica Khan durch kühlende Yin-Asanas führen, im Wechsel mit der “Golden Seed“ – Sequence (goldener Samen), die pulshaft immer wieder Yang-Energie mittels Tai-Chi-Elementen aktiviert. Mit Yin (Ruhe) und Yang (Aktivität) in einer Praxis führen wir unseren Körper in die Ausgeglichenheit auf allen Ebenen des Seins.

Meditative Live-Musik von Torsten Schubert vertieft die Wirkung der Yogastunde.

 

Web Alica Khan I Programmpartner Yoga Kontakt I Unterstützt durch Dresden Fernsehen

Yogamatten, Decken und Liegestühle können am Kulturcounter im Park ausgeliehen werden.