Datum/Zeit
07.08.22
19:30 - 21:00

Ort
Ostra-Dome
Zur Messe 9 a, 01067 Dresden

Konzert
Beachpeople (D), support: Aromatisé (D)

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns als Mitglied im Comuneo-Freundeskreis oder mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 15 Euro.

Warum geht man fort, wenn alles um einen herum scheinbar zum Bleiben auffordert? Und wohin überhaupt, wenn man eigentlich längst angekommen war – nur eben dummerweise eine Weile zu früh? Manchmal gibt es sie ja, diese tiefe Sehnsucht, ohne dass klar wäre, wonach. Und dann? So genau hat Malte Huck diese Fragen nie gestellt, eine Antwort hat er trotzdem gefunden; zumindest für sich: Er gründete 2021 nach seinem Ausstieg bei AnnenMayKantereit sein eigenes Projekt BEACHPEOPLE. Seine Vorstellung davon, wer er sein könnte und wie er klingen will. Nach erfolgreichen, zehrenden, pandemischen und trennungsreichen Zeiten hat er mit BEACHPEOPLE Projekt und Projektionsfläche geschaffen für alles, was zu sagen ist. Dabei wird etwas aufgebaut und eingerissen, neu entdeckt und wiedererkannt, erinnert und erforscht. BEACHPEOPLE verlieren, suchen und finden sich – und das gar nicht mal zwingend in dieser Reihenfolge. Ihr in-sich-Gehen erzeugt dabei stets eine intensive innere Reibung, die mal Verluste produziert, mal aber auch Wärme. Beides teilt BEACHPEOPLE nun mit. Beides lässt sich deutlich heraushören. Der von Low Fidelity geprägte Stil benötigt zunächst nur eine Gitarre, ein bisschen Drums und eine Stimme, die den Spagat zwischen Zurückhaltung und Ausdrucksstärke beeindruckend meistert, um mit wenigen Worten und viel Gefühl alle Zuhörer*innen zu berühren und mitzunehmen. Stilistisch lässt sich eine gewisse Nähe weder zum Folk abstreiten noch zum Indie-Rock oder Bedroom-Pop. Trotzdem würde man BEACHPEOPLE mit dem Stempel eines bestimmten Genres nicht gerecht, zu vielfältig sind die wahrnehmbaren und aus allen Richtungen kommenden Einflüsse.

BEACHPEOPLE sind ein offenes System, ein Vorhaben, das gut und gerne eine Band werden kann – zumindest bei Live-Auftritten. Oder ein Künstler*innen-Kollektiv, das sich sowieso als nie ganz abgeschlossenen Prozess begreift. Hier geht es um eine längst ausgereifte Vision, die trotzdem weiterwächst. Womöglich lassen sich BEACHPEOPLE auch als ein Haus beschreiben, mit vielen verwinkelten Zimmern, von denen die meisten noch nicht aufgeschlossen, ja vielleicht noch nicht einmal aufgestöbert sind. Malte Huck hat es sich gebaut, das Haus, als Rückzugsort und Bühne gleichermaßen, mit Rampenlicht und Schatten. Und manchmal, wenn der Wunsch da ist und der Rhythmus synchron ist, da kommen Freund*innen und verwandeln das Haus in ein Zuhause, um teilzuhaben und sich mitzuteilen, einen Erker anzubauen oder einen Garten anzulegen, so dass neue Texte und Melodien heranreifen können. Und immer, wenn ein Lied geschrieben und gesungen wurde, gibt es eine große Party und alle, die das hören oder fühlen können, sind eingeladen.

Instagram | Spotify

 


Manon and Titus, two young musicians from Leipzig, together make up Aromatisé. They aim to capture the lightness of summer with smooth lo-fi house and disco pop melodies. Synths and guitars feel like sunbeams on our skin and Manon smoothens it all out with some French spoken word. Their music sounds like a bite into a ripe strawberry or enjoying a picnic with apricots in the grass. A pinch of 90s house, indie pop and disco – voilà – it all sounds quite funky and buttery together. Their first creamy but acid single “Abricot” will be followed by “Melon” on July 8th, which comes with a music video, providing the perfect summer vibes.

unterstützt durch: sächsische.de
Programpartner: Loose Notes
Copyright: Woulden


Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen wirst du jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Decken und Liegestühle können vor Ort ausgeliehen werden.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner