Datum/Zeit
06.08.2021
21:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Palais.Kino
Die Stimme des Regenwaldes

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 5 Euro.

Genre: Drama
Regie: Niklaus Hilber
Darsteller: Sven Schelker, Nick Kelesau, Elizabeth Ballang, uvm.
Länge: 141 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Land: Schweiz
FSK: 12

Die wahre Geschichte von Bruno Manser. 1984: Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser in den Dschungel von Borneo und findet sie beim nomadischen Stamm der Penan. Die Begegnung verändert sein Leben für immer. Als die Penan von massiver Abholzung bedroht werden, nimmt Manser den Kampf gegen die Waldzerstörung mit einem Mut und einem Willen auf, die ihn zu einem der berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltschützer seiner Zeit machen.

Medienpartner DNN

Titelbild © Camino Filmverleih


Die Musik nach dem Film zur künstlerischen Gestaltung der Fassadenillumination des Japanischen Palais hat der Dresdner Künstler Jan Heinke eigens für unser Festival komponiert und arrangiert. Danke dafür!

Yogamatten, Decken und Liegestühle können im Park ausgeliehen werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner