Datum/Zeit
12.07.24
17:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Piano Recital
Dr. Olena Khoruzha (UKR)

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Dann unterstütze uns bei Comuneo. Unsere Platzkapazitäten an den Festivalorten sind begrenzt. Dem Comuneo-Freundeskreis garantieren wir den Zugang zu allen Veranstaltungen. Zusätzlich halten wir eine kleine Anzahl an Comuneo-Loungeplätzen, bis 30 Min. nach Veranstaltungsbeginn frei. Melde dich hier bei Comuneo an!

Unterstütze das Festival – Deine Spende ist für jede Veranstaltung unverzichtbar.
Gemeinsam ermöglichen wir bei mehr als 200 eintrittsfreien Veranstaltungen unvergessliche Erlebnisse und fördern Kunst, Kultur und Bildung in deiner Stadt.

Dr. Olena Khoruzha

Olena Khoruzha stammt aus der Ukraine und absolvierte dort auch ihr Studium. Sie begann ihre Karriere im Alter von sieben Jahren mit einem Auftritt bei der Nationalen Philharmonie der Ukraine. Ihre musikalische Ausbildung vollendete sie an der Glier Stadtakademie für Musik in Kiew, sowie am Institut für Künste der Nationalen Pädagogischen Dragomanov-Universität. Dort erreichte sie außerdem ihren Master-Abschluss und Promotion im Fach „Theorie und Methoden der Musikausbildung“.

Während Ihrer 35-jährigen Tätigkeit als Dozentin und Klavierbegleiterin am Institut für Künste der Nationalen Pädagogischen Universität spielte sie regelmäßig in Konzertprogrammen der Universität sowie in den Hallen von Kiew als Teil von Orchestern und Soloprogrammen. Ihr abwechslungsreiches Repertoire umfasst Klavierstücke zeitgenössischer und klassischer Komponisten.

Programm:

Frederic Schopin (1810-1849):
1.Prelude № 15 Des-Dur, Opus 28.
2.Drei Ecossaisen: № 1 D-Dur, № 2 G-Dur, № 3 Des-Dur, Opus 72 №3.
3.Walzer № 1 (Grand Valse brillante), Es-Dur, Opus 18.
4.Nocturne № 15 f-Moll, Opus 55 № 1.
5.Impromtu As-Dur, Opus 29.
6.Zwei Polonaise: № 3 A-Dur, № 4 c-Moll, Opus 40 №1-2.
7.Etüde № 12 c-Moll, Opus 10.

Frederic Schopin (1810-1849):
1.Vier Mazurkas: № 44 G-Dur, № 45 g-Moll, № 46 C-Dur, № 47 a-Moll, Opus 67 №1-4.
2.Walzer № 10 h-Moll, Opus 69 №2.
3.Scherzo № 1 h-Moll, Opus 20.
4.Nocturne cis-Moll, Opus 27.
5.Fantasie-Impromtu cis-Moll, Opus 66

Facebook

© Olena Khoruzha

Programmauswahl: Articon GmbH


Wir empfehlen für diese Veranstaltung eine Spende in Höhe von 15 Euro, gerne direkt vor Ort digital oder in unsere roten Spendenboxen, bzw. gleich online hier.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner