Datum/Zeit
28.07.22
19:30 - 21:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Klaviernacht
Jihak Oh (KOR) | NIB ART

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns als Mitglied im Comuneo-Freundeskreis oder mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 15 Euro.

Jihak Oh wurde 1992 in Südkorea geboren, und den Klavierunterricht erhielt er im Alter von 10 Jahren. 2017 schloss er sein Bachelorstudium für Klavier an der Jeju National Universität in Südkorea als Jahrgangsbester ab. Sein Studium an der Dresdner Musikhochschule Carl-Maria-von-Weber unter bei Prof. Winfried Apel konnte er 2020 mit einem Masterabschluss erfolgreich krönen. Seit März 2020 ist er in Dresden Student der Meisterklasse unter Leitung Prof. Hinrich Alpers. Konzertauftritte führten ihn mit seinem umfangreichen Repertoire zu unterschiedlichen Festivals; in Dresden war er u. a. beim Palais Sommer seit 2020 jährlich zu erleben. 2015 erhielt er den Goldenen Preis des Internationalen Asia-Klavier Wettbewerbs in Korea. 2020 erhielt er ein Stipendium vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst). Zusätzlich wurde Jihak Oh 2021 von der Carl Bechstein-Stiftung gefördert.

Facebook | Instagram

Programm

L. v. Beethoven Klaviersonate Nr.11, Op.22 B-Dur
I. Allegro con brio
II. Adagio con molto espressione III. Menuetto/Minore
IIII. Rondo, Allegretto

A. Skrjabin Fantasie, Op.28 h-moll
(Dauer 35 Min)

– Pause –

R. Schumann Fantasie, Op.17 C-Dur
I. Durchaus phantastisch und leidenschaftlich vorzutragen II. Mässig. Durchaus energisch
III. Langsam getragen. Durchweg leise zu halten
(Dauer 30 Min)

Programmpartner: Articon GmbH, Junge Meister der Klassik


Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen wirst du jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner