Datum/Zeit
07.07.24
17:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Konzert
Misatango (DE)

kostenfreie Tagesvorteilskarte Sitzplatzreservierung

 

Misatango

Chormusik in Verbindung mit Tango und Tanz ist eine absolute Seltenheit auf den Veranstaltungsplänen; ein klassisches szene12 Format eben.
Die Misa a Buenos Aires von Martín Palmeri bildet die musikalische Tanzfläche für Chor, Mezzosopranistin, Kammerorchester und Tanzpaar. So frei und intensiv wie die Tangomusik selbst bewegen sich alle AkteurInnen auf der Bühne und treten mit dem Publikum in nahen Kontakt. Ein junges Team aus Musizierenden und TänzerInnen verschiedenster Nationen entfacht unter der Leitung von Samira Nasser und Svetlana Smertin das Feuer des Tangos.
Neues Hören, neues Erleben eines dynamischen Klang- und Bewegungskörpers erwarten das Publikum in diesem außergewöhnlichen Konzert.

Musikalische Leitung: Samira Nasser
Dramaturgie / Choreografie Chor: Prof. Svetlana Smertin
Bandoneon: Jürgen Karthe
Mezzosopran: Leandra Johne
Tanz / Choreografie: Yamile Anaid Navarro Luna
Tanz / Choreografie: Arthur Troitsky
Chor und Orchester mit Studierenden der HfM Dresden

Programmaublauf:

17.00 Uhr | Konzert
17.30 Uhr | Glockenläuten der Frauenkirche
17.35 Uhr | Konzert
17.50 Uhr | Glockenläuten der Frauenkirche
18.00 Uhr | Konzert

© Siegfried Michael Wagner

Programmauswahl: Team Palais Sommer


Wir empfehlen für diese Veranstaltung eine Spende in Höhe von 25 Euro, gerne direkt vor Ort digital oder in unsere roten Spendenboxen, bzw. gleich online hier.

 

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner