Datum/Zeit
22.07.22
21:21 - 22:21

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

und mehr...
Nachtschwärmer-Meditation | NIB ART

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Dann unterstütze uns als Mitglied im Comuneo-Freundeskreis oder mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 5 Euro.


Wohin des Weges? Gemeinsam durch die Nacht!
Auf den Weg treten heißt immer auch aufbrechen, selbst wenn wir auf ausgetretenen Pfaden gehen. Ein Sommertag, der in die Nacht gleitet, das Licht ausatmet und alle Wege im Dämmern ganz anders erscheinen lässt. Wie die Wege aussehen, auf denen wir unterWEGs sind, schreibt sich in uns ein. Sind sie steinig oder holprig, aus Holz, UmWEGe oder gar ein Irrtum. Auf welchen Wegen wir gehen, hinterlässt Spuren in uns, über die wir erzählen können. Am Ende des Weges, am Ende jeden Weges werden wir Andere sein: beWEGt hoffentlich, vielleicht auch ein bisschen verWEGen. Ermutigt jedenfalls aufzubrechen, uns auf den Weg zu machen.

Sprecher*in Claudia Hofmann I Stephan Bischof
Klavier Almuth Schulz I Violoncello Juliane Gilbert

 

 

 

Programmpartner: Stiftung Frauenkirche Dresden

Decken und Liegestühle können vor Ort ausgeliehen werden.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner