Datum/Zeit
13.07.24
20:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Palais.Tanz
Walzer Sommernacht | Die Dresdner Salondamen (DE)

kostenfreie Tagesvorteilskarte Sitzplatzreservierung

Die Dresdner Salondamen

Die Geburtsstunde der Dresdner Salon-Damen war im Jahr 1997. In der Zeit ihres 15-jährigen Bestehens haben die Dresdner Salon-Damen nicht nur musikalisch enorm an Vielfalt gewonnen, sie sind auch zu einem Konglomerat positiver Energien zusammengeschmolzen, welches geradezu magnetisch auf Menschen mit ähnlichen Energien wirkt.
Die besondere Note der Interpretation wundervoller Lieder der 30er und 40er Jahre durch die Dresdner Salon-Damen liegt in ihrem ganz persönlichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt von den für sie eigens geschriebenen Arrangements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt.
Die singenden und musizierenden Damen an Violoncello, Violine, Klarinette und Klavier nehmen sie auf eine musikalische Zeitreise durch die Ufa-Filme des vergangenen Jahrhunderts mit.

Wann hat man schon mal eine Sängerin, die auch Geige spielt, eine Akkordeon spielende Pianistin, eine Background singende Violinistin, eine Saxophon spielende Klarinettistin und eine Dame, die sowohl das Cello als auch den Kontrabass bedient, gemeinsam auf der Bühne.

Die amüsante Mimik der Damen lässt dabei den Funken zum Publikum überspringen. Nicht nur die Musik der Damen ist ein Kunstgenuss besonderer Art, auch der optische Eindruck ist grandios. Stilvolle Hüte, zarte Spitzen, atemberaubende Kleider mit tiefen Dekolletes (Spezialanfertigungen Dresdner Designerinnen) und eine stilvolle Bühnendekoration runden das Erlebnis „Dresdner Salon-Damen“ ab.

Programmablauf:

20.00 Uhr | Konzert
21.00 Uhr | Pause
21.15 Uhr | Konzert

© Dresdner Salondamen

Facebook | Website

Programmauswahl: Team Palais Sommer


Wir empfehlen für diese Veranstaltung eine Spende in Höhe von 10 Euro, gerne direkt vor Ort digital oder in unsere roten Spendenboxen, bzw. gleich online hier.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner