An diesem Abend gibt es A Cappella Musik auf die Ohren der Palais Sommer Gäste. Drei Dresdner Chöre singen im stetigen Wechsel Lieder aus einem breitgefächerten Repertoire quer durch das internationale Musikspektrum. Dabei werden auch bekannte Stücke wie beispielsweise „They don’t care about us“ von Michael Jackson oder „I get around“ von The Beach Boys interpretiert. Zum spannenden Abschluss soll auch das Publikum gesanglich integriert werden, wobei ein jeder gern mitsingen kann. Wir freuen uns darauf!

 

Kneipenchor FOTO

Dresdner Kneipenchor
Der Dresdner Kneipenchor ist ein Chor aus der Kneipe für die Welt. Hervorgegangen aus ehemaligen Sängerinnen und Sängern des Studentenchores der Evangelischen Hochschule Dresden, hat er sich zum Ziel gesetzt, die Lieder zu singen, mit denen er sich identifizieren und an denen er selber Freude hat. Mit Auftritten zur Bunten Republik Neustadt, in diversen Dresdner Kneipen und Konzertlocations, dem Festspielhaus Hellerau, dem Balkon des Schauspielhauses und einigen mehr, konnte bereits viel Publikum begeistert und Auftrittserfahrung gesammelt werden.

 

Jazz Chor Dresden FOTO

Der Jazzchor Dresden
Der Jazzchor Dresden unter der Leitung von Michael Blessing wurde im Frühling 2012 durch den aCapella Netzwerk e.V. gegründet. Ursprünglich als Projektchor entstanden, fasst er mittlerweile 35 aktive Mitglieder, die zeigen, dass Dresden auch
mitreißende A Cappella-Musik jenseits der „klassischen“ Tradition zu bieten hat. Bekannt ist der Jazzchor auch durch die Organisation der im Januar stattfindenden „A Cappella-Nacht“ in der Scheune. Die nächste „A Cappella Nacht“ findet vom 09. – 10.01.2016 statt.

 

Smart Musicians FOTO

Smart Musicians
Die Smart Musicians sind ein junges, pfiffiges Jazz-Rock-Pop-Gesangs-Ensemble und bestehen seit Januar 2009 unter der Leitung von Nadine Bergmann. Die aktuell 24 jungen Sängerinnen und Sänger sind Studenten der Technischen Universität Dresden und Musikliebhabende der Region.

 

Präsentiert durch:
Kulturkalender Dresden.de