Das Warten und Raten um die diesjährige Dauer des beliebten eintrittsfreien Dresdner Kunst- und Kulturfestivals hat ein Ende: der Palais Sommer 2018 beginnt bereits am 20. Juli. Von da an heißt es im Park des Japanischen Palais wieder liegen, lauschen, lachen, (kennen-)lernen und zwar bis zum 26. August. „Wir freuen uns über diesen früheren Beginn“, […]

Read more

Früher als gewohnt lud das Palais Sommer-Team am Donnerstag (18. April) auf die Elbwiese unterhalb des Japanischen Palais zur ersten Pressekonferenz. Bei angenehmsten Temperaturen und Sonnenschein fanden sich Journalisten und interessierte Bürger zur Verkündung eines Vorabthemas ein: Dem Start der breit angelegten Unterstützerkampagne des Palais Sommers am 20. April 2018. Aktion: Kultur für alle – […]

Read more

Endlich steigen die Temperaturen und der Sommer wirft leise seine langen Schatten voraus. Ein Grund mehr, sich auf der Wiese vor dem Japanischen Palais auf den kommenden Palais Sommer einzustimmen und ein erstes Picknick mit Freunden und Blick auf die Silhouette Dresdens, wie Canaletto sie sah, zu veranstalten. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger Dresdens […]

Read more

Die Abende werden kühler. Morgens um acht sind keine reihenweisen Yogis mehr zu sehen, keine sanften Klavierklänge schweben abends am Elbufer mit Canaletto-Blick vorbei. Der Sommer nimmt Abschied und mit ihm auch der Palais Sommer. Dieser Abschied fällt einerseits angesichts des breit gefächerten Programms aber auch wegen dem Wegfall des täglichen Angebots schwer. So mancher […]

Read more

Eine fulminante Zeit findet ihr fulminantes Ende: der Dresdner Palais Sommer verabschiedet sich am Montag (28. August) von seinem Publikum mit einem Abschlusskonzert von Anja Schumann –  der Dresdner Singer-Songwriterin – am Zusatzmontag.  Der Palais Sommer gibt noch einen Tag drauf: für diesen zusätzlichen Montag (28. August) steht die Dresdner SingerSongwriterin Anja Schumann ab 20 […]

Read more

Unglaublich, aber der Palais Sommer neigt sich bereits dem Ende zu: Daher: Auf, auf, zum fröhlichen Rasen, solange es noch geht. Das vierte Wochenende steht im Zeichen der vier Ks: Kunst, Klassik, Klavier, Konzerte – und einer Preisverleihung: Dein Einstieg macht die usbekische Ausnahmeerscheinung Eleonora Kotlibulatova bei der Klaviernacht am Freitag (25. August), ab 20:30 […]

Read more

Im achten Jahr bricht der Palais Sommer in puncto Zustimmung alle bisherigen Rekorde – und das nicht nur bei den etablierten Programmpunkten. Gerade die neuen Reihen erfreuen sich eines regelrechten Menschenzustroms. Allein in den ersten zwölf Veranstaltungstagen (zwei wurden wetterbedingt verlegt) frequentierten 24.000 Menschen den Palais Sommer. Zu sehen war dies zuletzt beim Auftakt der […]

Read more

Nach dem Bergfest des Palais Sommers und einem fulminanten Wochenstart mit 4.000 Besuchern klingt die Woche am Sonntagabend (20.08.) ab 20 Uhr mit Paul Armfield und bergen beim Besonderen Konzert im Palais Park gediegen aus. Der britische Hühne, der eigentlich Buchhändler ist, arbeitet erst seit 2013 als Vollzeit-Musiker. Er beherrscht die singende Säge ebenso wie […]

Read more

Ob Apostel Paulus seine Hände im Spiel hat oder Sonnengott Apoll in Urlaub ist: die Palais Sommer-Veranstalter reagieren auf die miserable Wetterprognose und ändern kurzfristig das Programm für Donnerstagabend und Freitag (10. und 11. August). „13 Grad Celsius und Regen sind weder für die Künstler noch für das Publikum vertretbar,“ gibt Jörg Polenz, einer der […]

Read more

„Tastenlöwe“ Ulugbek Palvanov eröffnet die Reihe „Klaviernacht“ beim Palais Sommer Außerdem jeweils 20.30 Uhr: Tobias Forster: Jazz mit freier Improvisation Newcomerin Lilly Among Clouds Sarah Ferri mit belgischem Gypsi-Pop, Folk und Swing „Ungezähmte Klassik“ von Philipp Glass und Astor PiazzollaMit dem usbekischen Pianist Ulugbek Palvanov betritt zunächst am Dienstag (8. August) um 20.30 Uhr zugleich […]

Read more