Der Canalettopreis wurde 2019 bereits zum zehnten Mal an Künstler des Palais Sommers vergeben. Der Preis wurde für alle vier Formate der Reihe “Malerei im Park” ausgelobt: Ausstellung Kultur.Synchron, Gemeinsam Malen, Gemeinsam Malen mit Kindern, Vom Motiv zum Bild.

Canalettopreis 2019 | Kultur.Synchron

Die Ausstellung Kultur.Synchron ist im Rahmen des Künstlerpleinairs unter der Leitung von Prof. h.c. Aleko Adamia entstanden sind. Das Publikum stimmte am 24.08.2019 ab, welches der 15 nominierten Werke den diesjährigen ersten Platz des Canalettopreises gewinnt: Er ging an die Künstlerin Rita Geißler, die ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro erhielt.

Canalettopreis 2019 | Gemeinsam Malen & Vom Motiv zum Bild

Auch für die entstandenen Bilder der Formate Gemeinsam Malen und Vom Motiv zum Bild wurden Preise verliehen. Insgesamt drei Platzierungen wurden die die Künstler und Autodidakten vergeben: Die Gewinner sind Kai Cramer, Gabriele Garcia und Franziska Raese.

Canalettopreis 2019 | Gemeinsam Malen mit Kindern

Unsere Fachjury vergab auch drei 1. Plätze an unsere jungen Künstler, die im Rahmen des Palais Sommers 2019 ihrer Kreativität freien Lauf ließen. Unsere Gewinner sind Fabian Carcia, Jeanny Pretzel und Melanie Ranft.