Datum/Zeit
29.07.22
19:30 - 21:00

Ort
Neumarkt
01067 Dresden

Klaviernacht
Pjotr Naryshkin (UKR/CZ/D) | NIB ART

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns als Mitglied im Comuneo-Freundeskreis oder mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 10 Euro.


Naryshkin studierte an der Dresdner Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in der Klasse von Prof. Arkadi Zenziper. Bei Prof. Andreas Frölich absolvierte er sein Aufbaustudium an der Talent Music Masters Academy in Brescia. Während seines Studiums war er Stipendiat verschiedener Stiftungen wie Deutschlandstipendium, „Ad Infinitum“ Lübeck oder Brücke Most Stiftung. Er ist Gewinner des Akademiepreises der Internationalen Sommerakademie Mozarteum in Salzburg 2018 und Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe. Zuletzt mit dem 2. Preis beim International Piano Competition „Spanish Composers“ in Las Rozas, Madrid 2021; Concours internationale de Epinal 2019 (4. Preis + zwei Sonderpreise für die beste Interpretation der Beethoven-Sonate und die beste Interpretation des Auftragswerks); 1. Preis und zwei Sonderpreise beim Internationalen Klavierwettbewerb Lagny sur Marny, Paris 2018, 2. Preis beim La Rioja IPC und Troisdorf IPC und viele andere. Spielte mit Staatliche Philharmonie Ostrava, Nordböhmische Philharmonie, Orchestre National de Metz u.a. Er konzertiert als Solist und Kammermusikpartner in  Europa und Asien und gastierte z. B. in der Kammermusikreihe der Dresdner Philharmonie  oder bei Salzburger Festspielen. Seit 2021 unterrichtet er an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden.

Programm

J. S. Bach: Ouvertüre (aus der Partite Nr. 4 D-dur, BWV 828)
P. Hindemith: Sonate Nr. 3 B-dur
S. Rachmaninow: aus Preludes op.23 1. fis-moll,2. B-dur,4. D-dur,6. Es-dur, 7. c-moll

– Pause –

F. Chopin: Barcarolle Fis dur op. 60
M. Ravel: La Valse (Poème chorégraphique)
I. Strawinsky: Firebird/Feuervogel  (Danse Infernale – Berceuse – Finale)

Unterstützt durch: Deutschlandfunk Kultur
Programmpartner: Articon GmbH, Junge Meister der Klassik 


Die Musik vor und nach dem Konzert und die Wurfsendungen werden zusammengestellt von Deutschlandfunk Kultur. Mit den Wurfsendungen wirst du jeden Abend für ein paar Minuten in die kurzweilige, unterhaltsame und skurrile Welt des Minihörspiels entführt.

Language
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner