Datum/Zeit
05.08.2021
21:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Palais.Kino
Quellen des Lebens + UT
Neuer deutscher Film

Dir gefällt der Palais Sommer und du schätzt die Idee dahinter? Unterstütze uns mit deiner Spende! Wir empfehlen für diese Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 5 Euro.

Genre: Drama
Sprache: deutsch
Regie: Oskar Roehler
Darsteller*innen: Jürgen Vogel, Meret Becker, Moritz Bleibtreu, Livina Wilson, Kostja Ullmann, Sonja Kirchberger uvm.
Länge: 173 Minuten
Produktionsjahr: 2013
Land: Deutschland
FSK: 12

Wir bauen die Barrierefreiheit des Festivals aus und zeigen diesen Film mit deutschen Untertiteln.

Erich Freytag kehrt aus der Kriegsgefangenschaft in der fränkischen Provinz zurück und wird mit seiner Gartenzwerg-Fabrik Teil des deutschen Wirtschaftswunders. Sohn Klaus träumt derweil von einer Schriftstellerkarriere und verliebt sich in die aus einer reichen Familie stammende Gisela, die als Autorin reüssiert. Ihr gemeinsamer Sohn Robert passt nicht in ihr ’68er Bohemeleben und so stecken die Eltern ihn ins Internat bzw. bringen ihn während der Ferien bei den Großeltern unter. Seine Odyssee hat erst ein Ende, als Robert seine Jugendliebe wieder trifft.

Medienpartner DNN

Titelbild © Kino.de


Die Musik nach dem Film zur künstlerischen Gestaltung der Fassadenillumination des Japanischen Palais hat der Dresdner Künstler Jan Heinke eigens für unser Festival komponiert und arrangiert. Danke dafür!

Yogamatten, Decken und Liegestühle können im Park ausgeliehen werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner