Datum/Zeit
14.08.2021
18:45 - 19:00

Ort
Park Japanisches Palais
Palaisplatz 11, 01097 Dresden

Young Classics
Tara Müller (Klavier)


Tara Müller ist 18 Jahre alt und nimmt seit 2009 Klavierunterricht am Heinrich Schütz-Konservatorium Dresden. Mehrfach hat sie erfolgreich am Wettbewerb „Jugend Musiziert“ teilgenommen. Seit 2018 erhält sie eine Förderung im Rahmen der Begabtenförderung des Freistaates Sachsen. Vor 2 Jahren hat sich ihr Sehvermögen stark verschlechtert, doch trotzdem macht sie weiter mit Leidenschaft Musik. „Mit dem Klavier kann ich mich am besten ausdrücken, die Musik ist mein Leben“, sagt sie.

In diesem Jahr beendet sie die 10. Klasse an der Freien Montessorischule „Huckepack“ in Dresden und kann sich auch beruflich nichts anderes als Musik vorstellen. Auf ihrem Weg erfährt sie viel Unterstützung, trifft aber immer wieder auch auf Unverständnis und Vorbehalte. Deshalb setzt sie sich als Inklusionsbotschafterin der Initiative Selbstbestimmt Leben zusammen mit ihrer Familie für Chancengleichheit von Menschen mit und ohne Behinderungen ein. „Ich möchte Behinderte und Nichtbehinderte geleichermaßen ermutigen, sich gemeinsam auf diesen Weg zu machen.“

Programm:

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge WK I Nr. 22 B-Moll

Abdel Rahman El Bacha Marie ou la mort d’un enfent aus: 7 Préludes et Chants

Ludwig Van Beethoven Sonate op. 14 Nr. 1 Rondo

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner